Social Media 36 results

Social Media für KMU

Kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) erfahren in diesem Buch, welchen Mehrwert Social Media für ihr Business bieten, wie man die Kommunikation in den neuen Medien systematisch angeht und schlussendlich misst und auswertet. Der Leitfaden ist in sich stimmig und nachvollziehbar aufgebaut: Er beginnt nach einer kurzen Einführung rund um die Fragestellung „Warum Social Media?“ mit ...

Humor? Ja. Um jeden Preis? Nö.

Seit gut einem Jahr heißt es bei der BVG "Weil wir dich lieben." Auf allen Ebenen. Folglich auch in der Kommunikation – und speziell auf Twitter. Beispielgebend für diesen Anspruch folgender Dialog: "In der Uni reicht "BVG" als Entschuldigung, ne halbe Stunde zu spät zu kommen." Während bei vielen Verkehrsunternehmen auf solche Tweets sicherlich bestenfalls mit einer Entschuldigung, ...

Influencer Relations im Tourismus: Günter Exel im Interview

Günter Exel spricht im Interview über Influencer Relations in der Tourismusbranche. Ein Fachbeitrag sowie eine Experten-Interviewrunde zu diesem Thema sind im Newsletter TOURImag 01/2016 erschienen. Kooperieren Sie mit Unternehmen aus der Tourismusbranche? Wenn ja, in welcher Form? Ich kooperiere als Liveblogger mit Tourismusunternehmen: Auf @TravelLiveCC berichte ich in Form von ...

Influencer Relations im Tourismus: Anja Beckmann im Interview

Anja Beckmann spricht im Interview über Influencer Relations in der Tourismusbranche. Sie ist erfolgreiche Bloggerin (Travel on Toast) sowie auf zahlreichen weiteren Social-Media-Kanälen aktiv. Ein Fachbeitrag sowie eine Experten-Interviewrunde zum Thema Influencer Relations sind im Newsletter TOURImag 01/2016 erschienen. Anja Beckmann, kooperieren Sie mit Unternehmen aus der Tourismusbra...

Influencer Relations im Tourismus: Christine Neder im Interview

Christine Neder spricht im Interview über Influencer Relations in der Tourismusbranche. Sie selbst ist nicht nur erfolgreiche Reisebloggerin (Lillies Diary), sondern auch sehr aktiv in verschiedenen Social-Media-Kanälen (u.a. Facebook und YouTube). Ein Fachbeitrag sowie eine Experten-Interviewrunde zum Thema Influencer Relations sind im Newsletter TOURImag 01/2016 erschienen. Kooperieren ...

Influencer Relations im Tourismus: Kristine Honig-Bock im Interview

Kristine Honig-Bock spricht im Interview über Influencer Relations in der Tourismusbranche. Ein Fachbeitrag sowie eine Experten-Interviewrunde zu diesem Thema sind im Newsletter TOURImag 01/2016 erschienen. Wie wichtig sind Influencer Relations Ihrer Meinung nach für Tourismusunternehmen? Influencer Relations sollten mittlerweile ein normaler Bestandteil im gesamten Kommunikationsmix ...

Liebherr: #MrTorque

DPOK-Gewinner in der Kategorie B2B Kommunikation Der Startschuss für die #MrTorque Kampagne rund um das derzeit größte Liebherr-Drehbohrgerät, das LB44, fällt auf der jüngsten Conexpo in Las Vegas, einer der größten Baumaschinenmessen weltweit. Das Ziel war es, die Markteinführung des LB 44 auf der Baumaschinen-Leitmesse CONEXPO in Social Media zu begleiten, die Social Media Community ...

Facebook vs. LinkedIn oder: Von Alleskönnern und Spezialisten

Aktiv sein in den sozialen Netzwerken – das ist das Ziel vieler Unternehmen. Die meisten von ihnen benutzen den Begriff ‚soziale Netzwerke‘ synonym für Facebook. Und im Grunde muss man ihnen Recht geben. Facebook ist DAS soziale Netzwerk. Knapp 1,4 Milliarden Nutzer sind auf Facebook aktiv, 890 Millionen täglich und 745 Millionen davon auch mobil. Das sind potentielle Reichweiten, wie sie ...

Erste Ergebnisse der Studie „Content Marketing in Deutschland: Was bringt es wirklich?“ erschienen

Content Marketing lohnt sich – so lautet das zentrale Ergebnis der Studie „Content Marketing in Deutschland: Was bringt es wirklich?“ von SCM und Kuhn, Kammann & Kuhn. 101 Teilnehmer haben im September und Oktober an der Umfrage teilgenommen und Auskunft über die Ergebnisse ihrer Content-Marketing-Aktivitäten gegeben. Die Mehrzahl der Befragten verzeichnet konkrete Erfolge bei ...

E-Mail-Akquise: Der erste Schritt zur erfolgreichen Blogger Relation in 10 Regeln

Blogger erhalten täglich E-Mail-Anfragen von Unternehmen, Agenturen und dubiosen SEO-Dienstleistern. Und fast immer wollen sie das Gleiche: Einen Link und Aufmerksamkeit für ihre Unternehmung – für möglichst geringe Kosten. In vielen Kreisen gelten Blogs irrtümlicherweise immer noch als kostenlose Reichweitenquellen. Mehrmals täglich flattern also auch bei mir freche Anfragen herein, ...